| | |


NationalparkZentrum Kellerwald
Boggel


Zum Inhalt

10.04.2017

Osterferien - Zeit für die Familie & spannende Entdeckungstouren in die Wildnis

Der Nationalpark Kellerwald-Edersee bietet ganzjährig spannende Exkursionen in seine alten Buchenwälder und das UNESCO-Weltnaturerbe - während der Schulferien auch verstärkt in der Woche.

Wilde Katze im wilden Wald
Vöhl-Herzhausen. Am Dienstag, den 11. April, lädt Nationalpark-Führerin Rita Wilhelmi Groß und Klein zu einer dreieinhalbstündigen Expedition auf den Spuren der Wildkatze ein. Treffpunkt ist um 13:30 Uhr das NationalparkZentrum Kellerwald, Weg zur Wildnis 1 in Vöhl-Herzhausen. Interessierte, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen am Bahnhof Herzhausen oder an der Haltestelle Vöhl-Herzhausen NationalparkZentrum aus und folgen der Beschilderung zum Treffpunkt. Es ist keine Anmeldung erforderlich, die Teilnahme kostenfrei.  Mitzubringen sind wetterangepasste Kleidung, festes Schuhwerk sowie Rucksackverpflegung.


Mit dem Ranger in den Nationalpark
Frankenau-Altenlotheim.  Am Sonntag, den 16. April, lädt Ranger Markus Daume zu einer dreistündigen Osterwanderung in Nationalpark ein. Treffpunkt ist um 10:00 Uhr am Nationalpark-Eingang Koppe in Altenlotheim. Interessierte, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen an der Haltestelle Frankenau-Altenlotheim aus und folgen der Beschilderung zum Treffpunkt. Teilnehmer denken bitte an festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung sowie Erfrischungsgetränke. Es ist keine Anmeldung erforderlich, die Teilnahme kostenfrei.

Zurück zur Übersicht