| | |


NationalparkZentrum Kellerwald
Boggel


Zum Inhalt

Vortrag & Forum: Open Air Multivisionshow Brasilien - Naturparadies am Scheideweg

Brasilien ist ein Land der Superlative. In mehreren Reisen hat Diplom-Biologe und Greenpeace Aktivist Luis Scheuermann Brasilien bis in die letzten Winkel bereist. Von den entlegenen, sagenumwobenen Tafelbergen im Norden bis zu den weiten Sümpfen des Pantanal im Westen und den vor Artenreichtum strotzenden Küstenregenwäldern an der Ostküste. Jedoch sind diese wilden Naturparadiese von einer Zerstörung gewaltigen Ausmaßes bedroht. In eindrucksvollen Bildern, untermalt mit Musik von Kai Arend und Urwaldgeräuschen wird das faszinierende Land vorgestellt. Bitte warme Kleidung und Decken mitbringen, da der Vortrag im Amphietheater stattfindet

Datum: Mittwoch 09.08.2017

Uhrzeit: von 21:00 bis 22:30 Uhr

Adresse: NationalparkZentrum, Weg zur Wildnis 1, 34516 Vöhl-Herzhausen

Veranstalter: NationalparkZentrum Kellerwald